Glarean Magazin

«Weihnachtsgeschichten für jeden Adventstag»

Posted in Buch-Rezension, Literatur, Rezensionen, Weihnachten by Walter Eigenmann on 5. November 2009

.

24 Storys von Hans Christian Andersen bis Doris Dörrie

Diogenes_Kinder-AdventsbuchWeihnachten dürfe, wie der Diogenes Verlag sichtlich meint, für Kinder nicht nur das Fest der TV-Filme und der Playstations, der DVD-Games und der Internet-Animationen sein, und auch die Zeit vom 1. bis zum 24. Dezember könne zu mehr da sein als bloß fürs Warten auf die Bescherung. Also stellte er ein neues «Kinder-Adventsbuch» zusammen, das für jeden Adventstag eine Geschichte parat hat.
Das Autorenfeld des schmuck gestalteten Bandes ist dabei so vielfältig wie die Inhalte der 24 Storys. Man begegnet mal wieder «Frau Holle» (Gebrüder Grimm) und E.T.A. Hoffmanns «Mausekönig», Erich Kästners «Felix» holt den Senf, und auch Cechovs «Wanjka» ist mit von der weihnächtlichen Partie. Diesen Advents-Klassikern zugesellt werden dann kurzprosaische Nachdenklichkeiten oder auch froh-erwartungsvolle Heiterkeiten bis hin zu leicht Satirischem von Doris Dörrie, Cornelia Funke, Tim Krohn oder Bernhard Lassahn. Mit gleich zwei köstlichen Geschichten vertreten (und jeweils ganz aus Kinder-Blickwinkel erzählend) ist außerdem der berühmte «Asterix»- und «Lucky-Luke»-Texter René Goscinny.

Das neue «Kinder-Adventsbuch» fächert seine 24 Geschichten rund um Tannenbaum, Adventskalender, Winterschnee und Weihnachtsmann sehr kontrastreich auf, was mithin gut geeignet ist für eine tägliche – kürzere oder längere – «Vorlese-Stunde». Der «tiefere Sinn» einiger Storys dürfte sich wohl erst etwas älteren Kindern erschließen, die meisten Texte werden aber auch von jüngeren Schulkindern problemlos gelesen und genossen werden können. (we)

Diogenes Verlag (D.Kampa/Hrsg), Kinder-Adventsbuch, Weihnachtsgeschichten für jeden Adventstag (Div. Autoren), 176 Seiten, ISBN 978-3-257-01146-3

.

.

.

Der etwas andere Weihnachtskalender

Posted in Advent, Literatur, Neuheiten by Walter Eigenmann on 27. November 2008

.

Freche Adventsgeschichten von frechen Mädchen

frecher-adventskalenderStatt Schokolade stecken in diesem Adventskalender 24 freche Geschichten und Gedichte, in denen es nur so funkt: Mitten in der Christmette, beim Plätzchenbacken und unterm Mistelzweig, beim Öffnen von Weihnachtsgeschenken und Glückskeksen, beim Einlösen von Kuss-Gutscheinen und beim Krippenspiel mit einem blendend aussehenden Josef… Mit Beiträgen der Thienemann-Bestsellerautorinnen Sabine Both, Bianka Minte-König, Martina Sahler, Chantal Schreiber, Hortense Ullrich, Irene Zimmermann und dem Team Brinx/Kömmerling. (Verlagsinfo)

Freche Mädchen – freche Adventgeschichten, 256 Seiten, Thienemann Verlag, ISBN 978-3522181129

.

.

.

.